Guter Besatz im Häusler-Weiher

Es rührt sich was im Häusler-Weiher. Schöne Fänge in den letzten Tagen und Wochen bestätigen den guten Besatz in diesem Gewässer.

4.2

Georg Neureuther konnte diesen gut abgewachsenen Schuppenkarpfen am 7. September landen. Er brachte 12.280 Gramm auf die Wage.

3

Michael Jung ging am 28. August dieser Spiegelkarpfen mit 9140 Gramm an den Haken.

1

"Petri Heil" hatte mit diesem Graskarpfen Michael Jung. Er brachte exakt 9000 Gramm auf die Waage.